Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Materialien, die sich – mitunter nur entfernt – auf Leben, Werk und Anliegen von Karl Ballmer beziehen.

Die meisten dieser kommentierten Links führen zu Dokumenten, die wir auf unserer eigenen Site gespeichert haben, um sie der im Internet üblichen Kurzlebigkeit zu entziehen. Bitte beachten Sie die Quellenangaben und das Urheberrecht! Ergänzende Hinweise sind sehr willkommen! – Nach Ablauf ihrer Aktualität finden Sie die Texte im Bereich „Archiv“.

„Karl Ballmer in Glinde“

LogoVortrag mit Exkursion: Karl Ballmer in Glinde – Erinnerung an einen von der NSDAP vertriebenen Künstler. Dienstag, 25. April, 20 Uhr, Glinder Mühle, Kupfermühlenweg 7, 21509 Glinde). In dem Vortrag behandelt Dr. Johannes Spallek u.a. die Frage, warum der Künstler, Schriftsteller und Philosoph Karl Ballmer und seine Frau Katharina, die am 22. März 1937 in ihr Haus mit einem großzügigen neugebauten Atelier von Hamburg nach Glinde zogen, bereits wenige Monate später am 16. September 1938 in die Schweiz fliehen mussten. Die Exkursion am 9. Mai führt anschließend ins Ernst-Barlach-Haus zu den Originalwerken von Ballmer. Die beiden Termine können zusammen od. einzeln besucht werden. Eintritt: 10,- Euro plus Eintritt ins Barlach Haus, Informationen/Anmeldung: VHS Glinde, 040-71404495, vhs@glinde.de.

„Kopf und Herz“ in Hamburg

[Logo EBH]5. März bis 18. Juni 2017: Die große Karl-Ballmer-Ausstellung kommt nach dem Start in Aarau jetzt nach Hamburg ins Ernst Barlach Haus. >>>

Dank an die bmd GmbH, Siegen

[Logo bmd]Wir bedanken uns bei der bmd GmbH, 57072 Siegen (www.bmdsiegen.de) für großzügige und professionelle Hilfe im Bereich Scandienstleistung und Dokumentenmanagement zur Nachlass-Erschließung.

Karl Ballmer: Karmaorientierung der Erkenntnistheorie

[Logo Forum für Geisteswissenschaft]Seminar mit Karen Swassjan in Freiburg, 12.–14. Mai 2017 >>>

Berichte zu den Ausstellungen 2016/2017

[Bild]Materialien zu den Ausstellungen in Aarau und Hamburg >>>

Bildband zu den Ausstellungen 2016/2017

[Bild]Zu den Ausstellungen in Aarau und Hamburg gibt es einen umfangreichen Bildband. >>>

„Rudolf Steiners Kampf gegen die motorischen Nerven“

[Bild]Die 3., erweiterte Auflage von Peter Wysslings umfangreichem Buch zum „Schicksal einer Weltanschauungsentscheidung in Karl Ballmer und Gerhard Kienle" ist ab Januar 2016 lieferbar. >>>

*